Archive | August 2016

Nur Lügner kennen die Wahrheit…


„Ich sage nie mehr, was ich glaube, und glaube nie mehr, was ich sage, und wenn mir doch einmal ein wahres Wort entschlüpft, verstecke ich es gleich hinter soviel Lügen, dass es nicht wieder zu finden ist.“ Niccolò Machiavelli

niccolo

Untergang der Zivilisation


„Wir sind die letzten Zeugen des Untergangs der Zivilisation und dieser Untergang fing mit Auschwitz an. Die Zivilisation gibt es lange nicht mehr, weil Zivilisation in erster Linie Kultur beinhaltet, d.h. spielerische Distanz zu sich selbst und zu seiner Umwelt. Was heute als Kultur verkauft wird, ist staatlich finanzierte Verblödung für die Massen, um sie zu beschäftigen.“

David Berger, 19.08.2016untergang

 

 

Fortschritt?


„Fortschritt? Den Fortschritt gibt es nicht. Was ist daran fortschrittlich, unschuldige Menschen zu ermorden in Auschwitz und anderswo, die zum Reichtum der europäischen Kultur beitrugen? Wenn überhaupt Fortschritt, gibt es einen Fortschritt in der Barbarei: man vernichtet die Intelligenz besser und schneller.“

David Berger

fort

Unterschied zwischen Mann und Frau


„Eine intellektuelle Frau ist ein Widerspruch in sich oder eine Ausnahme: soviele Hannah Arendt gab es in der Geschichte der Menschheit nicht. In der Regel will der Mann mit dem Kopf dominieren, die Frau mit dem Herz.“ David Berger

mannfrau

 

 

Écrire, c’est crier la vérité au travers des mots


„Un grand écrivain n’écrit pas pour plaire à ses contemporains, il écrit pour dire la vérité, qui est éternelle.“ David Berger

Écrivain

Le temps


„Le temps n’est rien d’autre que les vicissitudes et les incertitudes de la vie, qui un jour finissent dans la certitude de leur fin inéluctable, ce que le commun der mortels appellent la mort.“ David Berger

temps

Saga proustienne


„L’amour perdu et retrouvé: à l’instar de la saga proustienne, ce serait comme un noyé remontant à la surface qui redécouvre l’instant initial de la félicité jadis révérée.“ David Berger

Félicité

Italienische Renaissance


„Die italienische Renaissance war keine Neuzeit in der Geschichte, sondern eine Wiederherstellung der Ordnung der Antike, die das Christentum vernichtet hatte: die Ordnung der Weisheit, Schönheit und Stärke.“ David Berger

renaissance

Selbstgenügsamkeit


„Selbstgenügsamkeit ist angeboren, man kann es oder nicht. Idioten sind fremd gesteuert: sie brauchen den weltlichen Lärm, die Bestätigung von außen und müssen sich stets bewegen. Intelligente Menschen haben ein inneres Leben, deshalb brauchen sie weder den weltlichen Lärm noch die Bestätigung von außen noch Bewegung.“ David Berger

Selbstgenügsamkeit

La pesanteur et la grâce


„La plénitude, c’est la certitude de la béatitude, à savoir être empli de la lumière rédemptrice de l’esprit et imperméable à la noirceur délétère de la matière.“ David Berger

pesanteur

 

 

%d bloggers like this: