Archive | Vladimir Putin RSS for this section

Niccolò Machiavelli hätte Wladimir Putin gelobt


Putin

Advertisements

David Berger und Udo Lindenberg sollen in Hackerangriff auf das Computersystem der US-Demokraten involviert gewesen sein


david-und-udo

Washington D.C./ Hamburg (APO/DPO) – 07.01.2017: David Berger und Udo Lindenberg sollen in Hackerangriff involviert gewesen sein

Immer neue Details tauchen rund um den Hackerangriff auf das Computersystem der US-Demokraten auf. Jetzt berichtet der Nachrichtensender NBC, der deutsch-französische Satiriker David Berger und der deutsche Sänger Udo Lindenberg selbst hätten ihre Finger im Spiel gehabt.

Russische Hacker sollen laut New York Times in die Computersysteme der Demokraten eingedrungen sein und E-Mails an die Enthüllungsplattform WikiLeaks weitergegeben haben. Ihr Ziel: Hillary Clinton zu schaden und Donald Trump in das Präsidentenamt zu verhelfen. Jetzt könnte ein neues Detail hinzukommen: Der US-Nachrichtensender NBC berichtet, der deutsch-französische Satiriker David Berger und der deutsche Sänger Udo Lindenberg seien angeblich selbst in den Angriff eingeweiht gewesen. Sie hätten sogar Anweisungen für den Umgang mit den Demokraten-E-Mails gegeben.

Dies berichtete der Sender unter Berufung auf drei hochrangige Geheimdienstverantwortliche der CIA, des MI6 und des BND.

Der designierte US-Präsident Donald Trump hatte die Berichte als “lächerlich” zurückgewiesen und betonte: “Ich kenne weder David Berger noch Udo Lindenberg und habe diese Personen nie getroffen.”

Bis zum Redaktionsschluss waren David Berger und Udo Lindenberg für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Fake News?

US-Geheimdienste: Dieter Bohlen ordnete Hackerangriffe an


bohlen-clinton

Washington D.C./Hamburg (APO/DPO) – 07.01.2017: US-Geheimdienste: Dieter Bohlen ordnete Hackerangriffe an.

Ein Bericht der US-Geheimdienste bezeichnet den Hamburger Pop-Titan Dieter Bohlen als Auftraggeber der Hackerangriffe im Vorfeld der US-Wahl.

Dieter Bohlen hat nach Einschätzung der US-Geheimdienste eine Kampagne angeordnet, um den Ausgang der amerikanischen Präsidentschaftswahl zu beeinflussen. Zu dieser Einschätzung kommen CIA, FBI und NSA in einem Bericht, der am Freitag veröffentlicht wurde.

Dieter Bohlen habe das Ziel verfolgt, die demokratische Kandidatin Hillary Clinton zu verunglimpfen und ihre Chancen auf einen Wahlsieg zu schmälern, heißt es darin. Die Regierung des scheidenden Präsidenten Barack Obama macht Dieter Bohlen für Hackerattacken auf Computer der Demokraten verantwortlich.

Der nationale Geheimdienstdirektor James Clapper hatte schon am Donnerstag durchblicken lassen, dass er Dieter Bohlen persönlich für den Urheber der Angriffe hält. Dieter Bohlen wies die Vorwürfe zurück.

Ukraine: Tageszeitung Die Welt bei Kriegspropaganda erwischt


Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.” Otto von Bismarck

Die Welt sollte in der Überschrift darauf hinweisen, dass es um eine Aussage des ukrainischen Premiers handelt. Der Leser sieht zunächst nur die Schlagzeile…meinten wir. Hier der Link zum Artikel.

Am 25.04.2014, um 14 Uhr, hieß es noch in der Überschrift “Russland will den Dritten Weltkrieg anzetteln”.

die welt 25.04.2014 - 2

6 Minuten später reagierte die Welt auf unseren Hinweis und änderte die Überschrift wie folgt:

die welt 25.04.2014 - 1

Nach Putins Siegeszug: Obama von Putin gekränkt und sauer auf Merkel


Obama verliert die Nerven, und nennt Russland “eine Regionalmacht”. Offensichtlich ist er gekränkt, dass er nichts tun kann…schlechter Verlierer.

Nach Putins Siegeszug Obama von Putin gekränkt und sauer auf Merkel

International Puppet Show


“The world is governed by very different personages from what is imagined by those who are not behind the scenes.” Benjamin Disraeli, 1st Earl of Beaconsfield, British Conservative politician, writer, aristocrat and Dandy

INTERNATIONAL PUPPET SHOW

 

%d bloggers like this: